Traditionelles Restaurant in Saverne

Die Geschichte des Restaurants geht zurück bis 1605

Das im Zentrum von Saverne liegende Restaurant La Taverne Katz bleibt nicht unbemerkt. Seine wundervolle geschnitzte Fachwerkfassade stellt den Stil der deutschen Renaissance dar. Es wurde 1605 von Henri Katz, dem Steuereinnehmer des Bistums, erbaut und ist heute ein symbolischer Standort der Region des Unterelsass (Departement Bas-Rhin).

Das Gebäude ist ein wunderschönes Erbstück aus der Vergangenheit. Im Laufe der Jahre und sogar Jahrhunderte spiegelte die Adresse immer wieder die wahren Momente des Lebens wider. Zu Beginn war es eine Metzgerei, dann wurde es eine Böttcherei und schließlich ein Restaurant.

Dieses Gebäude der elsässischen Kunst spiegelt die gastfreundliche Stimmung der wahren Weinstuben (Winstub) wider. Mit seiner verzierten Fassade gehört das Restaurant zu den interessantesten Gebäuden von Saverne. Wenn Sie spazieren gehen, wird Ihr Blick automatisch auf die Fassade fallen.

TAVERNE KATZ
Zurück zu den FotosMehr Informationen
X SCHLIESSEN
DESIGN WWW.API-AND-YOU.COM - 「∫」 OFFIZIELLE WEBSITE - IMPRESSUM - ORTSZEIT : 17:50
X SCHLIESSEN